Category: Länder Page 1 of 58

Laender

Domleschg

Reading Time: 2 minutes

Im schwarzen Frack, weiss behandschuht, die schwarzen Lederschuhe auf Hochglanz poliert, der Scheitel des Undercut Haarschnitts sitzt perfekt, so kommt ein junger Mann die Stufen herunter. Über der Armbeuge ein weisses Tuch und in der Hand ein silbernes Tablett.

Via Mala

Reading Time: 2 minutes

…kommt vermutlich von „veia mala“ übersetzt schlechter Weg. Noch heute sind einige Wegpassagen durch die Via Mala Schlucht, steil und abenteuerlich. Wo der Hinterrhein sich in einer tiefen Schlucht seinen Weg durch die Felsen bahnt, hat auch der Mensch seit Urzeiten versucht, einen Durchschlupf auf der wichtigen Nord \ Süd Achse zu finden. Ob römisches Heer oder Händler, alle nutzten schon früh die Alpenpässe Splügen und Bernardino.

Mountain Mirror

Reading Time: 3 minutes

Wasser, eau, water, aqua. Mit beiden Händen stiebe ich durch das kühle Nass im Wassertrog auf dem Maiensäss und geniesse den Tropfenregen, der auf mich nieder prasselt. Der Aufstieg bisher war „ strääääng“ wie man hier zu sagen pflegt.  

Schrulliges Splügen

Reading Time: 3 minutes

Heute ist Servicetag. Das bedeutet tanken, einkaufen, Strecke machen. Ein Gewerbegebiet vor Bellinzona hat alles was wir brauchen. Nachdem die Einkäufe verstaut sind, geht es auf die Autopiste dem grossen San Bernardino entgegen. Dunkel heben sich die Burgruinen des Mesocco gegen den Himmel ab.

Ponte Brolla

Reading Time: 2 minutes

Wer hier reinfällt wird zerschmettert. Mit einer enormen Wucht wird das Wasser der Maggia durch die enge Felsschlucht bei Ponte Brolla gepresst. Den Fluss können wir nicht sehen, nur hören. Denn die Felswände fallen lotrecht in die Tiefe. Wir wagen uns so nah wie möglich an die Kante heran, aber mit respektvollem Sicherheitsabstand.

Page 1 of 58

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén