Month: June 2019 Page 1 of 5

F15

Reading Time: 2 minutes

Keine überquellenden Mülltonnen, nichts beschädigt, demoliert oder mit Graffiti beschmiert, kein Hundekot auf den Wegen  – der Traum jedes Bürgermeisters – in Moss Realität. In einer Broschüre begrüsst der Bürgermeister von Moss Einwohner und Gäste, wirbt für Firmenansiedlungen und fördert das Gemeinwesen.

Am Hafenkanal von Moss

Read More

Moss

Reading Time: 3 minutes

Wer die norwegische Küste kleinräumig erkunden will, sollte die Tagestörns vorab durchplanen. Denn viele Brücken und Stromkabel haben eine Maximalhöhe von 10 Metern. Die Südküste und der Oslofjord, besonders im unteren Bereich ist zudem von sehr viele Untiefen durchsetzt.

Read More

Brotzeit in Brekke

Reading Time: 2 minutes

Der Haldenkanal ist der älteste von zwei Kanälen in Norwegen. Er erstreckt sich von Skulerud im Norden bis Tistedal über 80 km Länge und ist von Sportbooten befahrbar. Erbaut in den Jahren 1852 bis 1860 ermöglichte er den Holztransport von den grossen norwegischen und schwedischen Wäldern im Norden zu der holzverarbeitenden Industrie in Halden. Die Flösserei endet im Jahr 1982.

Schleusentreppe bei Brekke

Read More

Halden

Reading Time: 2 minutes

Hinter zwei vorgelagerten Insel geschützt liegt Halden. Über der Hafenbucht thront die Festung Fredriksten. Die 60 Hektar grosse Anlage diente einst zur Verteidigung des Landes und ist heute eine vielbesuchte Touristenattraktion. 

Einlaufen nach Halden

Read More

Norwegen ruft

Reading Time: 2 minutes

Die Länge Norwegens mit 1752 km wird von keinem anderen Europäischen Land übertroffen. An der schmalsten Breite bei ungefähr Narvik erreicht man jedoch bereits nach 6,5 km die schwedische Grenze.

Fischer vor dem Hvaler Archipel

Read More

Page 1 of 5

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén