Category: Lettland (Page 1 of 3)

Unter falscher Flagge

Reading Time: 3 minutes

Der Hafen ist bereits wieder geschäftig um uns herum. Lade- und Löscharbeiten sind im vollen Gange. Wir laufen unter Maschine Richtung Daugava Mündung und werfen einen letzen Blick zurück auf die Skyline von Riga, deren moderne Hochhausfassaden in der Morgensonne glitzern. Nach einer guten Stunde ist die Ostsee wieder erreicht. Im Mündungsbereich des Flusses wird gefischt. Wir müssen scharf Ausschau halten und zwischen vielen Fischfähnchen hindurch lavieren. Bald ist die Flachwasserzone hinter uns, aber der Wind lässt auf sich warten. In Schleichfahrt geht es zunächst Richtung Skulte. Später entwickelt sich noch ein guter Segelwind und nach einem Check der Unterlagen, dass Skulte nur als Nothafen dient

Hafen von Salagriva

Hafen von Salagriva

Read More

Schlussakkord Riga

Reading Time: 1 minute
Skyline von Riga am Daugava Fluss

Skyline von Riga am Daugava Fluss

Heute ist Rückfrontenwetter nach dem Durchzug des Tiefs und der kalte Nordwestwind bläst. Das wäre eine ruppige Fahrt aus der Daugava Mündung heraus. So verlängern wir unseren Aufenthalt in Riga noch einen Tag. Die AIDAcara hat am Kreuzfahrtterminal festgemacht. Der typische Geruch von Kohlestaub

Read More

Aussicht bis Sibirien

Reading Time: 2 minutes

Wir streifen unsere Regenhosen über, die wir in Schottland erstanden haben, nachdem wir auf einer Radtour bis auf die Haut durchnässt wurden. Schnell krame ich noch nach meinem Terminzettel für die Poliklinik. Mittlerweilen kennen wir die Wege. Das Viertel um die Elisabeta Iela (Iela = Strasse) mit Restaurants, Boutiquen, Delikatessläden, Botschaften, Souvenirshops könnte auch in Paris oder Berlin liegen. Gut gekleidete Passanten, die Herren im Business Outfit, die Damen mit offenem Filzmantel in hellgrau,

Read More

Katz und Maus Spiel

Reading Time: 4 minutes

Regen ist angekündigt. Bevor wir die Stadt verlassen,  ist es ein geeigneter Tag sich meinem Dauerbrenner …

Read More

Sky high

Reading Time: 3 minutes

Das Wetter ist umgeschlagen. Es ist grau in grau. Ein idealer Tag, um entlang der Daugava, das dem Zentrum gegenüberliegende Ufer zu erkunden. An der Kioskkette Narvesen erstehen wir ein Mehrfachticket für den öffentlichen Nahverkehr. Wenig später geht es mit dem Trolleybus aus der Stadt. Ziel ist die Insel Zakusala mit dem Fernsehturm und der Nationalbibliothek.

Nationalbibliothek Riga

Nationalbibliothek Riga

Der Bus spuckt uns auf einer Schnellstrassenbrücke aus. Weit und breit keine Menschenseele und auch sonst eigentlich nichts ausser Strassen wo der Verkehr braust, Fahrradwege und ein

Read More

Page 1 of 3

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén